Comment Comment Comment Comment Comment Comment Comment Comment Comment Comment Comment Comment Comment
Meertauchen

Divesites
Cerebros
Tiefe 10-12 m
Cerebros 2 Cerebros 1
Ein flaches Riff mit schönen Formationen aus Hirnkorallen (was der Name bedeutet), felsigen Schluchten und Ueberhängen, sehr stimmungsvoll und etwas unterschiedlich zu den meisten anderen lokalen Riffen. Keine Strömung, deshalb ein Super Tauchplatz für alle Stufen. Auch perfekt für Unterwassernavigation. Wird oft als zweiter Tauchplatz nach Los Arcos oder Grüne Wand angefahren.
Los Arcos
Tiefe 30 m
Los Arcos 1 Los Arcos 2
Mittlere bis starke Strömung
Ein flaches Riff, das von 22 Meter auf 30 Meter auf den Grund abfällt und damit eine Korallenwand mit dramatischen Formationen bildet mit zwei riesigen Bögen zum Durchtauchen (wie der Name besagt). Viel Leben an der Wand und gute Chancen auf Schildkröten. Schau dich in den Wintermonaten nach Bullen Haien um.
Xcalacoco / Grüne Wand
Tiefe 30 m
Pared Verde 1 Pared Verde 2
Mittlere bis starke Strömung
Der Name Grüne Wand kommt daher, dass bei diesem Tauchplatz der Fluss von Tres Rios ins Meer fliesst und das Wasser teilweise etwas grün färbt. Es ist ein Riff, das senkrecht von ca. 20 Meter auf den Grund auf 30 Meter abfällt. Ein ausgezeichneter Strömungstauchgang - folge der Wand auf 30 Meter und beende deinen Tauchgang an der oberen Kannte auf 20 Meter. Schau Dich nach Muränen, Schildkröten sowie weiterem Leben in der Korallenwand um. Auch hier besteht die Chance auf Bullen Hai Begegnungen in den kühleren Wintermonaten.
Moc Che Deep
Tiefe 30 m
Moc Che Deep 2 Moc Che Deep 1
Mittlere bis starke Strömung
Dieser Tauchplatz kann mit dem Boot von Playa aus in kurzer Zeit angefahren werden. Moc Che Deep ist ein Riff, das senkrecht von ca. 20 Meter auf den Grund auf 30 Meter abfällt. Ein ausgezeichneter Strömungstauchgang. Folge der Wand auf 30 Meter und beende deinen Tauchgang an der oberen Kannte auf 20 Meter. Schau Dich nach Muränen, Schildkröten sowie weiterem Leben in der Korallenwand um. Auch hier besteht die Chance auf Bullen Hai Begegnungen in den kühleren Wintermonaten
Moc Che
Tiefe 12 m
Moc Che 1 Moc Che 2
Ein Tauchplatz für alle Stufen, da die Strömung sehr mild ist. Moc Che erinnert an ein Aquarium mit einer grossen Anzahl verschiedener Fische und anderen Kreaturen - Muränen, Flundern, Engelfischen, Krebsen, Grunzer und Papageienfische und noch viel mehr. Du kannst durch einen Bogen tauchen der voller Makrelen und Grunzer ist und die heimische Schildkröte besuchen, die oft am Ende des Tauchplatz in einer Höhle ruht oder auf dem Riff herumschwimmt.
Chun zumbul
Tiefe 10-12 m
Chun Zumbul 1 Chun Zumbul 2
Ein schönes Anfängerriff mit wenig Strömung und einem sandigen Grund auf 10 bis 12 Meter.
Schau dich nach gefleckten Muränen und Langusten um, die sich im Riff verstecken und schwimme durch grosse Schulen von Grunzern und Makrelen auf dem Riffplateau.
Shangri La
Tiefe 10-12 m
Shan-grilla Shan-grilla
Ein schönes Anfängerriff mit wenig Strömung und einem sandigen Grund auf 10 bis 12 Meter. In der Mitte des Tauchplatz kannst du durch eine wunderschöne Schlucht tauchen mit vielen Ueberhängen.
Schau dich nach gefleckten Muränen und Langusten um, die sich im Riff verstecken und schwimme durch grosse Schulen von Grunzern und Makrelen auf dem Riffplateau.
Jardines
Tiefe 10-12 m
Jardinez 1 Jardinez 2
Ein schönes Anfängerriff mit wenig Strömung und einem sandigen Grund auf 10 bis 12 Meter. Am Ende des Tauchplatz findest du oft eine grosse grüne Muräne in einem Ueberhang.
Schau dich nach gefleckten Muränen und Langusten um, die sich im Riff verstecken und schwimme durch grosse Schulen von Grunzern und Makrelen auf dem Riffplateau.
Jolanda's Reef (Sabalos)
Tiefe 14 m
Sabalos 1 Sabalos 2
Mittlere bis starke Strömung
Dieses Riff zieht sich slalomartig hin mit vielen Ueberhängen und Löchern zum Durchtauchen. Diese bieten eine perfekte Heimat für Muränen, Langusten und riesige Schulen von verschiedenen Grunzern. Im Frühling sind dort auch die Tarpoons anzutreffen (wie der Name besagt). Schau dich auch um nach Scorpionfischen, Flundern und draussen auf dem Sand nach verschiedenen Rochen.
Barracuda
Tiefe 14 m
Barracuda 1 Barracuda 2
Mittlere bis starke Strömung
Dieses Riff zieht sich slalomartig hin mit vielen Ueberhängen und Löchern zum Durchtauchen. Diese bieten eine perfekte Heimat für Muränen, Langusten, riesige Krebse und enorme Schulen von verschiedenen Grunzern. Auf dem Riff sind häufig grosse Barrakudas auf der Jagd anzutreffen. Schau dich auch um nach Scorpionfischen, Flundern und draussen auf dem Sand nach verschiedenen Rochen.
Tortuga
Tiefe 16-30 m
Tortuga 1 Tortuga 2
Mittlere bis starke Strömung, kreuze deine Arme und lasse dich gemütlich übers Riff tragen!
Ein flaches Riff aus Korallen und Schwämmen, das langsam von 16 Meter in die Tiefe abfällt. Wir tauchen in der Regel zwischen 16 und 25 Metern.
Tortuga ist ein Riff, wo du alles finden kannst: Feilenfische, Engelfische, Igelfische, Kalamare und Muränen, Schau dich aber vor allem nach den vielen Schildkröten um, die auf dem Riffdach ruhen und fressen und sich an Taucher gewöhnt haben. Dies ermöglicht nahe Begegnungen mit diesen fantastischen Tieren. In den Sommermonaten sind riesige Schulen von Tarpoons anzutreffen, von denen die meisten so gross wie die Taucher sind. Sie stehen in der Strömung und die Taucher finden sich umringt von diesen riesigen aber harmlosen Fischen. In den kühleren Monaten sind oft Bullenhaie und Ammenhaie anzutreffen. Ein unvergesslicher und sehr beliebter Tauchplatz fuer alle Ausbildungsstufen.
Mama Viña Wrack
Tiefe 28 m
Wreck 1 Wreck 2
Mittlere bis starke Strömung
Die Mama Viña wurde absichtlich für Taucher versenkt und ist ein ungefähr 30 Meter langes Passagierboot. Ein Tauchgang, der für erfahrene Taucher ein richtiger Spass ist. Die Strömung kann manchmal richtig stark sein. Das Wrack bietet verschiedene Räume und Gänge zum Durchschwimmen und viele Stellen zum Auskundschaften. Im Innern des Wracks leben Schulen von kleinen Fischen wie Beilbauchfische. Ums Wrack herum sind viele Spatenfische und Makrelen zu finden, und meist steht ein riesiger Barrakuda in der Strömung.
Punta venados
Tiefe 22-30 m
Punta Venados 1 Punta Venados 2
25 Minuten südlich von Playa liegt dieses fantastische Riff, das von 22 auf 30 Meter leicht abfällt. Damit bietet es eine ideale Umgebung für einen Multi-Level Tauchgang. Dieses Riff wird nicht so viel angefahren.