Members of


APSA ist die Vereinigung der Tauch- und Wassersportunternehmen der Riviera Maya. Wir als APSA Mitglieder sind Geschäftsleute, die sich dem Ziel verschrieben haben und sich verpflichtet fühlen, Ihre Sicherheit zu garantieren, Qualitätsservice zu bieten und unsere wertvolle Umwelt zu schützen.

APSA Mitglieder waren verantwortlich  für das Erstellen der Ausführungs- und Sicherheitsnormen der Tauchindustrie in der Riviera Maya. Ihre Sicherheit, wie auch die Unsere, ist immer höchste Priorität. APSA war für die Entwicklung eines Ausbildungs- und Zertifizierungsprogramms verantworltich, welches  heute Anforderung für Grotten- und Höhlentauchführer ist. APSA Miglieder sind auch  der modernen SSS Dekompresionskammer angeschlossen, die sich auf die Behandlung von Dekompresionsunfällen und medizinische Notfälle spezialisiert.

APSA setzt sich für die Erhaltung und den Schutz  der einzigartigen und sehr zerbrechlichen Umwelt ein. Ein spezieller Umweltsausschuss arbeitet eng mit lokalen und bundesweiten Organisationen zusammen, um das Leben im Meer, unsere Riffe und unser weitgefächertes unterirdisches Höhlensystem zu schützen, welches uns mit Trinkwasser versorgt. Ob es sich um eine einfache Strandsäuberung oder um Eingaben beim Bund handelt, damit  unsere Riffe zum Naturpark ernannt werden, seien Sie versichert, dass APSA sich stets vehement für Umweltfragen einsetzt.

Wenn Sie mit einem APSA Mitglied tauchen, können Sie versichert sein, dass Sie sowohl über als auch unter Wasser die Dienstleistung eines Tauchzentrums in Anspruch nehmen, dass sich für Kundenzufriedenheit und Sicherheit einsetzt. Ob Sie sich für den ersten Atemzug unter Wasser entscheiden oder ob es sich um eine technische Ausbildung handelt; es besteht keine andere Möglichkeit - wählen sie weise - wählen Sie APSA.

Wenn Sie mit einem APSA Mitglied tauchen, tauchen sie mit den BESTEN.