commentcommentcommentcommentcommentcomment
Grotten Tauchen

Cenotes

Kukulkan
Kukulkan1 kukulkan2
Ungefähr 20 Minuten Fahrzeit von Playa del Carmen entfernt liegt Kukulkan. Ein wunderschönes Lichtspiel und weite offene Räume zeichnen diese Grotte aus. Viele Fosilien und Korallen sind in den Wänden zu finden. Ein sehr guter Anfängerplatz.

Sprungschicht auf 11 Meter, maximale Tiefe 15 Meter
Chac Mool
ChacMool1 ChacMool2
Der Höhepunkt dieser Grotte ist eine sehr dekorierte Passage mit einer Luftkuppel, in der wir aufsteigen können. In dieser Luftkuppel kannst du Scorpions finden, eine Art, die in den Höhlen von Mexiko heimisch ist.

Sprungschicht auf 11 Meter, maximale Tiefe 15 Meter
Ponderosa / El Eden
ElEden1 ElEden2
Ponderosa ist eine sehr grosse Grotte, die durch einen Tunnel mit der Cenote El Coral verbunden ist. Viele Pflanzen leben an der Leine von El Coral. Diese lässt spektakuläre Effekte mit dem einfallenden Sonnenlicht entstehen. Im offenen Wasser sind viele Fische anzutreffen.

Sprungschicht auf 11 Meter, maximale Tiefe 13 Meter
Tajmaha
Tajmaha1 Tajmaha2
In dieser Cenote ist alles zu finden! Grosse Räume mit wunderschönen Dekorationen, natürlicher Lichteinfall der durch die Refraktion wie ein Laserbeam aussieht, und eine Luftkuppel voller Fledermäuse.

Sprungschicht auf 11 Meter, maximale Tiefe 15 Meter
Dos Ojos
DosOjos1 DosOjos2
Dos Ojos ist eine der grössten Grotten in der Gegend. Es ist möglich, zwei völlig verschiedene Tauchgänge zu absolvieren. Der erste Tauchgang weist viele grosse Säulen und natürliches Licht auf. Der zweite Tauchgang führt zur Bat Cave. Er ist etwas dunkler aber mit fantastischen weissen Dekorationen. Die Umgebung ist sehr zerbrechlich. Deshalb ist eine gute Tarierungskontrolle unumgänglich.

Keine Sprungschicht, maximale Tiefe 8 bis 11 Meter
Calavera / Tempel of Doom
ToD1 ToD2

Durch einen 3 Meter Sprung ins Wasser gelangt man in diese Grotte. Sehr starke Sprungschicht!! Die Leine führt 180 Grad um den Einstieg. In den Höhlenbereich gelangt man auf beiden Seiten der Grottenleine.

Sac Actun / Gran Cenote 
GranC1 GranC2
Die Grottenleine führt 180 Grad herum. Absolut fantastische Grotte. Sehr viele zerbrechliche und komplett weisse Dekorationen.

Keine Sprungschicht, maximale Tiefe 11 Meter
Aktun Ha / Carwash
Carwash1 Carwash2
In dieser Grotte ist keine permanente Leine gelegt. Deshalb muss der Guide während des Tauchgangs eine Leine installieren. Grosse Dekorationen, die durch Tannin entstanden sind, mit riesigem Grotteneingang. Ein Muss für Fotografen!

Keine Sprungschicht, maximale Tiefe 16 Meter
Angelita
Angelita1 Angelita2
Ein einmaliges Erlebnis!!
Diese Cenote ist ein Sinkhole mit einer maximalen Tiefe von 60 Metern. Die Sprungschicht ist auf 33 Meter Tiefe. In der Sprungschicht drinn liegt eine Schwefeldecke, die durch die verfaulten Blätter und Pflanzen auf dem Grund der Cenote entstanden ist. Etwas gespenstisch, deshalb nur für erfahrene Taucher!!!!